AUFRUF: Aktion Bunte Westen 2

Hier findet ihr alle Materialien (Flyer, Button, Banner, Aufrufe, Videos) zu den Aktionen der Bunten Westen

Moderatoren: Moderatoren Bunte Westen, Moderatoren Bundesweit

Benutzeravatar
Ottopeter
Beiträge: 151
Registriert: 11 Dez 2018 13:29

AUFRUF: Aktion Bunte Westen 2

Beitrag von Ottopeter » 01 Apr 2019 03:12

BW-Vorschlag3.jpg
BW-Vorschlag3.jpg (133.36 KiB) 1035 mal betrachtet
und wir haben die
"...Schnauze voll!

von Scheindemokratie
von sozialer Ungleichheit
von einem Räubersystem"

Aktion Bunte Westen 2

Ostermarsch, 1.Mai .......18.05.2019
Lasst uns gemeinsam aufstehen zur selben Zeit in allen Landeshauptstädten und /oder anderswo.
Wir wollen zeigen, dass aufstehen lebt.
Wir laden andere Organisationen ein mit uns gemeinsam auf die Straße zu gehen.

Gemeinsam Planen und von einander erfahren auf www.bunte-westen.de

Dort können wir gemeinsam planen, organisieren und unser Initiativen zusammenführen.
Dort können wir Dateien zur Verwendung aller ablegen, gemeinsam neue erstellen und uns absprechen.

Hier einige Themenvorschläge:

Weg mit Hartz 4
Ein Europa ohne Waffen
Gemeingüter nicht in private Hände
Wohnen ein Grundrecht, Europaweit
Kein Lohndumping in Europa
Für bezahlbare Mieten
u.s.w.
Beschließt eure eigenen Themen und postet sie auf www.bunte-westen.de
Aktion-Bunte-Westen 2-Entwurf 2.0 Hartz 4 18.05. 30 %.jpg
Aktion-Bunte-Westen 2-Entwurf 2.0 Hartz 4 18.05. 30 %.jpg (133.25 KiB) 1035 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ottopeter
Beiträge: 151
Registriert: 11 Dez 2018 13:29

Re: Vorschlag zum Aufruf Aktion Bunte Westen 2

Beitrag von Ottopeter » 10 Apr 2019 01:30

Einladung BW Thorsten.jpg
Einladung BW Thorsten.jpg (195.35 KiB) 995 mal betrachtet

Herbert52
Beiträge: 1
Registriert: 15 Apr 2019 13:21

Re: Vorschlag zum Aufruf Aktion Bunte Westen 2

Beitrag von Herbert52 » 16 Apr 2019 20:41

Das Anliegen ist richtig und wichtig und wird von mir unterstützt.


Der Flyer ist gut, informativ und initialisierend.

Thorsten aus Lübeck
Beiträge: 38
Registriert: 16 Dez 2018 21:10

Ausgaben Sei dabei

Beitrag von Thorsten aus Lübeck » 04 Mai 2019 12:08

Sei dabei 1 A5.jpg
Sei dabei 1 A5.jpg (184.63 KiB) 816 mal betrachtet
Sei Dabei 2 A5.jpg
Sei Dabei 2 A5.jpg (178.15 KiB) 816 mal betrachtet

Thorsten aus Lübeck
Beiträge: 38
Registriert: 16 Dez 2018 21:10

Re: Ausgaben Sei dabei

Beitrag von Thorsten aus Lübeck » 08 Mai 2019 19:33

Hier nun die dritte Ausgabe der Sei dabei!
Sei dabei 3 A5.jpg
Sei dabei 3 A5.jpg (193.78 KiB) 809 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ottopeter
Beiträge: 151
Registriert: 11 Dez 2018 13:29

Re: Vorschlag zum Aufruf Aktion Bunte Westen 2

Beitrag von Ottopeter » 08 Mai 2019 20:05

Text für eine Zeitungsankündigung:
Neue Protestkultur?

Entsteht in Deutschland ein neuer Trend?

Ein Trend auf die Straße zu gehen und dem politischen Unmut Ausdruck zu verleihen.
Dieser politische Unmut zeigt sich immer deutlicher links von der Mitte, teilweise auch offen gegen die Initiativen von Rechts. Man denke nur an die großen Demos in letzter Zeit in Berlin , Köln und München.
In Neubrandenburg hat sich im Oktober 2018 zum ersten mal eine kleine Gruppe, dem Aufruf zum aufstehen folgend, getroffen und sich vorgenommen für Frieden und soziale Gerechtigkeit auf die Straße zu gehen.
In ganz Mecklenburg-Vorpommern fanden sich auf Rügen, in Stralsund, in Schwerin, in Rostock, in Greifswald, in Parchim, in Greifswald und eben auch in Neubrandenburg Menschen zusammen, die sich vor genommen hatten für Frieden und soziale Gerechtigkeit auf zu stehen.
Die Gruppe in Neubrandenburg hat dann, nachdem man sich in kleinen Aktionen vor dem Marktplatzcenter und der Hochschule erprobt hatte, in diesem Jahr den seit vielen Jahren vermissten Ostermarsch aufleben lassen und hat sich auch am 1. Mai auf dem Marktplatz mit einem Info Stand gezeigt. Zudem ging von der Neubrandenburger Ortsgruppe aufstehen im Anfang diesen Jahres eine bundesweite Veranstaltung am 16.2. aus. In allen Landeshauptstädten gingen Menschen zur selben Zeit auf die Straße. In Mecklenburg-Vorpommern waren in Schwerin über 200 Menschen zu einem friedlichen Protest zusammen gekommen.
Inzwischen ruft aufstehen zur 2. Aktion Bunte Westen auf und veranstaltet dieses mal in Rostock eine gemeinsame Demonstration um sich für Frieden und soziale Gerechtigkeit in Europa ein zu setzen. Es gibt auch dort für die Bürger wieder die Möglichkeit am offenen Mikrofon ihre Meinung zur Politik in Europa kund zu tun.

Aufstehen basis-Trägerverein e.V. Ottopeter Flettneründigung
www.aufstehen-mv.org



Dazu eine Anzeige schalten :
Anzeige Demo Rostock 30 %.jpg
Anzeige Demo Rostock 30 %.jpg (173.72 KiB) 831 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ottopeter
Beiträge: 151
Registriert: 11 Dez 2018 13:29

Re: Vorschlag zum Aufruf Aktion Bunte Westen 2

Beitrag von Ottopeter » 08 Mai 2019 20:15

Aufruf Aktion BW 2 jetzt Bild 30 %.jpg
Aufruf Aktion BW 2 jetzt Bild 30 %.jpg (117.02 KiB) 831 mal betrachtet
Und dann gerade am 18. Mai ? Ist doch am 19.Mai Ein Europa für alle.....

Gerade deswegen!

Ein Europa für alle, ja, ein buntes Europa, ein Europa für die Menschen,

Auch eine bunte EU, eine EU für die Menschen, eine EU ohne Tote im Mittelmeer.

Eine EU, die ihren Menschen Schutz bietet in ihrer Vielfalt und sie nicht ausraubt.

Eine EU, die abrüstet statt auf zu rüsten.

Eine EU, die Frieden in Europa anstrebt.

Eine EU, die keine Handelskriege mit dem Rest von Europa führt.

Eine EU, die Menschen in ihrer Vielfalt beschützend in Europa verbindet.

Eine EU ohne geheime Gerichtsbarkeiten für Großkonzerne.

Eine EU, die sich für Demokratie in Europa einsetzt.

Eine EU, die Europa weit die Gemeingüter vor Privatisierung schützt.


Und 70 Jahre Grundgesetz !

Für eine Verfassung, die Gleichheit aller vor dem Gesetz nicht nur auf dem Papier stehen hat!

Für eine Verfassung, die wirkliche Demokratie zu lässt!

Für eine Verfassung, die allen Menschen ein würdiges Leben garantiert!

Für ein eine Verfassung, die nicht nur das Eigentum schützt, sondern auch wirksam

für seine soziale Verträglichkeit verpflichtet.

Für eine Verfassung, die die Pressefreiheit wirksam schützt!

Für eine Verfassung, die unsere Neutralität allen Staaten gegenüber garantiert.

Jetzt ist es wichtig, dass Aufstehen in seiner Vielfalt Stellung bezieht, Gesicht zeigt, eintritt für das, was unser Leben wirklich lebenswert macht.

Aufsteher, werdet Aufständische und bezieht Stellung.

Auch wenn wir anfangs wenige sind, Wir wollen Stellung beziehen und nicht nur mitlaufen.

Ostermarsch und 1. Mai waren gute Gelegenheiten unsere Solidarität mit anderen Aktiven zu zeigen. Jetzt ist es aber an der Zeit, selber Stellung zu beziehen.

Macht Eure Haltung deutlich und versammelt Euch am 18.Mai um 11:45 Uhr in allen Landeshauptstädten und anderswo.

Zeigt, dass Aufstehen lebt!

Zeigt, dass wir nicht nur als Mitläufer im Chor der Mainstream Demos untergehen wollen, sondern dass wir als Aufständische mit der Aktion Bunte Westen 2 in allen Landeshauptstädten und anderswo auf die Straße gehen. Gebt unseren Forderungen eine Stimme !

www.bunte-westen.de
aktion.bunte-Westen@aufstehen-mv.org
01783195134
017613801380

Meldet bitte Eure Aktivitäten bei opflettner@freenet.de an, damit wir eine konzentrierte Pressearbeit machen können.

Antworten